Privacy Policy - Short Informative

This site uses technical and third-party cookies to enable better navigation. If you continue to browse on this site, you accept cookies Continue.

(To view the full information Click here)

Cancel

Sie sind in:Home / products / Schornsteine

Produkten

Die GFK Schornsteine Selip werden in 2 verschiedenen Konstruktiontzpologien ausgeführt:

Selip Schornstein Typ FW (mit „Filament Winding“ Struktur)

Herstellung durch das mechanische Verstärkungssystem Typ FILAMENT WINDING. Der Schornstein ist nicht selbsttragend und benötigt einen externen Träger. Diese Lösung ist für Durchmesser von 1 m bis max. 4 m geeignet. Für größere Durchmesser ist diese technische Lösung wegen der übermäßigen Transportkosten nicht mehr wirtschaftlich.

Der SELIP Schornstein kann auch nach den Bedürfnissen jedes einzelnen Kunden entworfen und hergestellt werden.

  • Lösung - F (geflanscht)

Mit bestehendem Gitterwerk und im Inneren eines bestehenden Betonschornsteins. In diesem Fall ist es notwendig, den gesamten Schornstein auf den unteren Sockel aufzulegen und geflanschte Strecken mit den entsprechenden Führungen auf den verschiedenen Höhen vorzusehen.

  • Lösung - S (Schweißverbindung)

Immer noch mit bestehendem Gitterwerk und im Inneren eines bestehenden Betonschornsteins. Wenn die Flansche wegen Raumbedarfs während der Montage nicht ausgeführt werden können, ist es in diesem Fall notwendig, den gesamten Schornstein auf den unteren Sockel aufzulegen und geschweißte Strecken mit den entsprechenden Führungen auf den verschiedenen Höhen vorzusehen.

  • Lösung - B (Muffenverbindung)

Mit neuem stützenden Gitterwerk.
In diesem Fall ist es möglich, Strecken mit vertikalen Muffenverbindungen, die von oben abgestützt und von unten geführt werden, vorzusehen.


Prozess und Berechnungen

Selip S.p.A. ist nicht ein Unternehmen für die Entwicklung des Engineering und Prozess, die Größe des Schornstein sind nicht von Selip entwickelt und übernimmt Selip kein Gewähr für das Prozess.

Selip S.p.A. entwickelt  zuerst die Angebot und dann das Projekt, von einer Vorzeichnung, die vom Kunden bereitgestellt werden müssen.

Angaben notwendig für die Entwicklung des Angebotes

Die Angaben notwendig für die Entwicklung des Angebotes sind:

  • Vorzeichnung mit Größe des Wäschers; 
  • Vorzeichnung mit der Lage der Innenteilen; Tropfenabscheider, Verteiler, Sprühebenen, Halterungen für Füllkörper,
  • Auslegungs- und Betriebsdrück,
  • Auslegungs- und Betriebtemperatur,
  • Eigenschaften der Rohgas.


Geometrien

Die standard Durchmesser sind  sono Ø 1000, 1200, 1500, 1800, 2000, 2500, 3000, 4000, 4500 mm.

Nach Kundenwünsch sind machbar Behälter mit Durchmesser kleiner als 1000 mm, wie Ø 400, Ø 500, Ø 600, Ø 700, Ø 800 mm.

Temperaturen

Max. Arbeitstemperatur: von +50° bis 180°C
Auslegungstemperatur: von -40°C bis 180°C
Nottemperatur: bis 220°C für 30 Minuten max. 10 mal/Jahr

Wärmeisolierung

Unser Wärmeisolierungssystem, das mit einem GFK Sandwich hergestellt ist, ermöglicht den drastischen Abbau von Zeit- und Baustellenkosten und garantiert wirklich schnellere Transport- und Montagezeiten der Schornsteinrohre.

     

Anwendungsbereiche

Le principali applicazioni dei camini in vetroresina Selip sono: MANCA TRADUZIONE!!

  • Kraftwerke mit FGD Technologie, wo die Stahl nicht geeignet ist
  • Müullverbrennungsanlage
  • Verbrennungsanlage
  • Industrie

Zübehore

Die SELIP Schornsteine werden nach den Bedürfnissen jedes einzelnen Kunden entworfen und hergestellt und können mit folgenden Zubehören ausgestattet werden:

  • Mit durchscheinender Deckschicht oder Farbpigmentierung nach RAL (weiß, grau, elfenbeinfarben, grün), immer mit UV-Absorber gegen ultraviolette Strahlen
  • Ober- und Seitlich- Mannlöcher DN 400, DN 500, DN 600, DN 800
  • Dichtungen EPDM, PVC o VITON
  • Flanschstutzen von DN 15 bis DN 600, PN 6, PN 10, PN16, DIN, ANSI 150, ANSI 300
  • Halterung und Führung

Vorteile des Verbundwerkstoffes (GFK)

  • Hoher mechanischer Widerstand verbunden mit niedrigem Gewicht
  • Gleiches Volumen wie andere Materialien, niedrige Transport- und Aufstellungskosten
  • Außergewöhnliche Chemikalien- und Witterungsbeständigkeit
  • Sehr niedrige Wärmeleitfähigkeit (optimale Isolierung)
  • Ausgezeichnete Hitzebeständigkeit
  • Niedriger linearer Ausdehnungskoeffizient

 

SELIP s.p.a. – Unternehmenssitz -Werk: Via Provinciale, 36 - 43012 Fontanellato (PR) - Italy
Tel. +39-0521-824211 - Fax +39-0521-821944

SELIP s.p.a. – Werk Via Cancelliera, 49/51 - 00040 Ariccia (RM) - Italy
Tel. +39-06-9344267 - Fax +39-06-9343792

P.IVA IT 02265280343 │ R.E.A. PR 223959
info@selip.it | www.selip.biz

Folgen Sie uns facebook youtube